Tipps und Informationen rund um Kraftsport
  • Bodybuilding Trainingsplan

Weight Gainer (Mass Gainer)

Was ist ein Weight Gainer?

Ein Weight Gainer ist eine Kohlenhydrat-Eiweiß-Mischung.  Der Kohlenhydratanteil liegt bei ca. 60-80% und der Eiweißanteil bei 20-40%. Die Kohlenhydrate sind in der Regel bei guten Weight Gainer mehrkettige Kohlenhydrate, die euch lange satt halten und den Blutzuckerspiegel nur geringfügig beeinflussen. Sie werden nicht so schnell in Körperfett umgewandelt und sind folglich sinnvoll für die Energieversorgung über den Tag verteilt. Ein Weight Gainer kann bis zu 1200 Kalorien pro Portion enthalten.  Oft sind Mineralstoffe, Vitamine und geringe Anteile Glutamin oder Creatin enthalten.

Wenn man über den Tag verteilt nur Eiweiß und relativ wenige langkettige KH zu sich nimmt, dann wird der Körper nur sehr schwer Muskelmasse aufbauen. In der Praxis bedeutet es, dass der Körper beim Training nicht genug Energie hat und dann an das Muskeleiweiß für die Energieumwandlung geht, was natürlich sehr kontraproduktiv für den Muskelaufbau ist.

Für wen ist ein Weight Gainer geeignet?

Generell sind Personen, die Probleme mit der Zulegung an Muskelmasse und einen schnellen Stoffwechsel haben (sogenannte „Hardgainer“).

Wer abnehmen will, sollte also lieber die Finger davon lassen. Wink

Wenn ihr aber Probleme habt Muskelmasse aufzubauen, selbst wenn ihr sehr oft ins Fitnessstudio geht, dann kann euch der Weight Gainer weiterhelfen.
Der Gainer ist gut für die fettfreie Gewichtszunahme. Bis zu einer Stunde vor dem Training kann er auch nützliche Energie für ein perfektes Workout liefern.

Impressum Kontakt

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.